Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum

Kurzurlaub: Ein Wochenende in Dresden


Ein Wochenende in Dresden, dem Florenz des Nordens, auch oft einfach nur als Elbflorenz bezeichnet, was könnte es noch Schöneres geben, um einen abwechslungsreichen Kurzurlaub zu genießen? Dresden ist nicht irgendeine Stadt in Sachsen, Dresden ist die Stadt in Deutschland, die dem Touristen eine Unmenge Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Die Stadt Dresden ist allein schon von der Lage her als einmalig einzustufen, so bildete sich das Pseudonym Elbflorenz ja nicht grundlos heraus.


Unsere Empfehlungen für Dresden

Sehenswürdigkeiten und Museen: Ein Besuch im Dresdner Zwinger sollte unbedingt bei einer Reise nach Dresden mit zum touristischen Programm gehören. Wer an einem Wochenende in Dresden war, ohne den Zwinger oder die Frauenkirche gesehen zu haben, hat etwas versäumt.
Einst war es August der Starke, der sich für festliche Anlässe ein Gebäude wünschte, welches sich mit dem Kolosseum von Rom messen könnte. So entstand ein Meisterwerk barocker Baukunst, welches im 19. Jahrhundert durch die Gemäldegalerie ergänzt wurde. In der Gemäldegalerie Alter Meister sind Werke von so bedeutenden Künstlern, wie Dürer, Rubens und Rembrandt zu bewundern. Eines der bekanntesten Werke in der Dresdener Gemäldegalerie dürfte Raffaels Sixtinische Madonna sein.
Dresden hat jedoch noch wesentlich mehr an einmaligen Sehenswürdigkeiten zu bieten. So besitzt das Grüne Gewölbe nicht umsonst den Ruf, eine der reichsten und prächtigsten Schatzkammern zu sein.

Übernachtungsmöglichkeiten: Stellvertretend für viele Hotels in den unterschiedlichsten Preislagen für kleine und große Gäste, soll hier das direkt an der Elbe gelegene und erst im Jahre 2006 neu errichtete MARITIM Hotel erwähnt werden, welches mit dem Internationalen Congress Center Dresden eine Einheit bildet. Selbiger ist vom Hotel über einen unterirdischen Gang mit dem Hotel verbunden und bietet die räumliche Kulisse für Festlichkeiten, Kongresse und Meetings in 30 dafür ausgestatten Tagungs- und Konferenzsälen. Das Hotel selbst verfügt über 328 niveauvollen Suiten und Zimmer.

» Frauenkirche | Semperoper, Zwinger und ...

Werbung


Städtereisen, Bahnreisen und Busreisen: Eine Fahrt nach Dresden übers Wochenende oder auch für einen etwas verlängerten Kurzurlaub, ist sicher ein ganz besonders empfehlenswerter Tipp. Weitere Tipps zu anderen Ausflugzielen, wie Amsterdam, Eisleben, Chemnitz oder Frankfurt, sind über die seitliche Navigation erreichbar. Buchungsmöglichkeiten für Hotels in Dresden, Städtereisen und Events finden Sie bei den folgenden Anbietern:

Dresden Hotels in Dresden | Eventim Eventreisen und Tickets bei Eventim