Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum
Aktuelle News - Meldungen und Nachrichten

Berichte und Mitteilungen

Vom Juli des Jahres 2006


Stiftung Kinderland

Für den Kindergartenbereich hat der Stiftungsrat der Stiftung Kinderland insgesamt 11 Modellprojekte ausgewählt. Mit neuen Ansätzen soll in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen das naturwissenschaftlich-technische Verständnis bei Kindern geweckt werden. Die Projekte finden in verschiedenen Städten und reichen von Entdeckungstouren über Konzepte einer Kinderakademie bis hin zu Clownsaktionen mit naturwissenschaftlichen Experimenten.

weiterlesen: Stiftung Kinderland

M 81 am 29.07.2006 um 12:39 Uhr,
eingetragen in Soziales


Internationale Fachkonferenz Hochwasserschutz

In Großbritannien, Niederlande und Deutschland testen Landwirte im Rahmen des Projekts AMEWAM den richtigen Maßnahmenmix aus Mulchsaat, Tiefenrinnenbegrünung oder Pufferstreifen, um den Abfluss von Regenwasser zu hemmen und Erosionen zu vermeiden. Die Ergebnisse werden bei einer Fachkonferenz an der Universität Hohenheim präsentiert.

weiterlesen: Fachkonferenz

M 80 am 29.07.2006 um 14:37 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Immer weniger Platz für Tiger

Tiger kommen in weit weniger Regionen vor, als bisher vermutet. Das belegt eine aktuelle Studie in ihren Ergebnissen, durchgeführt unter Mitarbeit des WWF. Nach dieser Studie ist die Zahl der Gebiete, die noch von den größten Katzen der Erde bewohnt werden, im letzten Jahrzehnt um 40 Prozent zurückgegangen. Somit besiedeln Tiger nur noch sieben Prozent ihres ursprünglichen Verbreitungsgebiets.

weiterlesen: Platz für Tiger

M 79 am 29.07.2006 um 10:12 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Flussparadies Franken

Grüne radeln durch  Zu einer Fahrradexkursion entlang des Mains konnten die Vorstände der beiden GRÜNEN Kreisverbände Bamberg Stadt und Land zahlreiche Teilnehmer begrüßen. Die Geschäftsführerin des Vereins "Flussparadies Franken", führte die Teilnehmer an einige typische Uferstellen, wo sie die Zielsetzung ihres Vereins und bereits umgesetzte Projekte praktisch verdeutlichte.

weiterlesen: Flussparadies Franken

M 78 am 28.07.2006 um 15:41 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Lebensraum für den Flussregenpfeifer

Zu den einzigartigen Besonderheiten der Landschaften der näheren und weiteren Umgebung von Dessau zählt das untere Muldetal. Die Mulde gestaltete seit Jahrtausenden nicht nur ihr Flussbett, ebenso wie Kiesbänke im Fluss nicht nur den Lebensraum für den Flussregenpfeifer bilden. Weiterhin weist die Mulde weist in ihrem Mittel- und Unterlauf zahlreiche Strukturen auf, die anderen Fliessgewässern schon seit Jahrzehnten verlustig gegangen sind.

weiterlesen: Lebensraum Flussregenpfeifer

M 77 am 28.07.2006 um 15:28 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Neue Gehölzdatenbank im Internet

Die Universität Hohenheim macht erstmals den Baumbestand ihrer wissenschaftlichen Gärten auch im Internet zugänglich, was völlig neu und einzigartig in Deutschland bislang ist. Diese neue Gehölzdatenbank zeigt einen Steckbrief und den Standort jedes einzelnen Gehölzes im Landschaftsgarten oder Exotischen Garten der Universität Hohenheim mit detaillierten Angaben.

weiterlesen: Gehölzdatenbank

M 76 am 27.07.2006 um 16:46 Uhr,
eingetragen in Wissenschaft


Reformer-Brennstoffzellen-System

Lärm und Schadstoffausstoß bei zivilen Flugzeugen ließen sich erheblich reduzieren, wenn es gelingen, den elektrischen Strom an Bord dieser Flugzeuge aus einem Reformer-Brennstoffzellen-System zu erzeugen. Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE und des Deutschen Zentrums für Luftund Raumfahrt sind diesem Ziel jetzt einen wichtigen Schritt näher gekommen.

weiterlesen: Brennstoffzellen

M 75 am 27.07.2006 um 16:25 Uhr,
eingetragen in Wissenschaft


Bundeskabinett beschließt Schadstoffregister

Das Bundeskabinett hat Entwürfe für ein Regelungspaket zur Einführung eines Schadstoffregisters nach dem so genannten PRTR-Protokoll beschlossen. Das PRTR-Protokoll sieht die Einrichtung eines nationalen Schadstofffreisetzungs- und -verbringungsregisters vor und baut auf einer bereits bestehenden europäischen Regelung auf. Dieses Register soll von der Öffentlichkeit über das Internet eingesehen werden können.

weiterlesen: Schadstoffregister

M 74 am 27.07.2006 um 16:14 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


BioHaus als grüne Brücke

Das Dorf "Waldsee" liegt zwar nahe dem Mississippi im Bundesstaat Minnesota, und doch ist die Nähe zu Deutschland unübersehbar. Deutsche Sprache und Kultur werden Jugendlichen hier schon seit den 60er Jahren vermittelt. Jetzt eröffnet in "Waldsee" ein mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gebautes Umweltbildungszentrum.

weiterlesen: BioHaus

M 73 am 27.07.2006 um 15:47 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Im Jahr nach dem Tsunami

Auch im Jahr nach dem Tsunami kommt Sri Lanka nicht zur Ruhe. Erst die verherrende Flutwelle, nun eine ständig wachsende Eskalation der Gewalt und die Gefahr eines Bürgerkrieges.  Berichte und Pressemitteilungen vom Verein Welthungerhilfe und medico international zur Lage auf Sri Lanka vermitteln ein Bild von der Lage auf Sri Lanka.

lesen Sie weiter: Sri Lanka

M 72 am 26.07.2006 um 15:28 Uhr,
eingetragen in Soziales


zurück « / » nächste Seite