Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum
Aktuelle News - Meldungen und Nachrichten

Berichte und Mitteilungen

Vom August des Jahres 2006


Diskriminierung von HIV-positiven Kindern

Tausende HIV-positive Kinder und Jungendliche in Rumänien leiden unter Diskriminierung. Dies hält viele davon ab, eine Schule zu besuchen, sich medizinisch angemessen versorgen zu lassen, eine Arbeit zu suchen und sich ausreichend über ihren Gesundheitszustand zu informieren. Die rumänische Regierung hat es bis heute versäumt, entschieden gegen Diskriminierung vonHIV-positiver Kinder und Jugendlicher in ihrem Land vorzugehen.

weiterlesen: Diskriminierung

M 121 am 12.08.2006 um 14:25 Uhr,
eingetragen in Soziales


Wale und Delfine dauerhaft schützen

Das Aktionsbündnis "Rettet die Wale" fordert die Politiker Europas und weltweit zum Kampf gegen die Wiederaufnahme des kommerziellen Walfangs auf. Die Niederlage der Walschützer bei der Tagung der Internationalen Walfang-Kommission im Karibikstaat St. Kitts und Nevis hat gezeigt, dass neben der Meeresverschmutzung, dem Beifang in der Fischerei, der Klimaveränderung und der Kollisionen mit Schiffen auch der Walfang wieder zu einer weltweiten Gefahr für die Meeressäugetiere wird.

mehr zum Thema: Wale und Delfine schützen

M 120 am 11.08.2006 um 15:26 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Segler-Legende Rollo Gebhard wurde 85

Delfinschützer und Segler-Legende Rollo Gebhard wurde 85 Jahre. In einer nur 5,5 Meter langen offenen Jolle überquerte er 1958 das Mittelmeer. Nach diesem "Schnupper-Törn" segelte er das offene Holzboot nach Ägypten, durch den Suez-Kanal und als erster durch das Rote Meer.

weiterlesen: Rollo Gebhard

M 119 am 11.08.2006 um 14:22 Uhr,
eingetragen in Gemischtes


Kinospot mit Kultfaktor gesucht

Die Stiftung Initiative Mehrweg und die Deutsche Umwelthilfe e.V. suchen die ultimative Kino-Imagewerbung für Glas-Mehrweg. In diesem Zusammenhang sind Studierende, Absolventen von Filmhochschulen und freischaffende Künstler aufgerufen, kreative Spots einzureichen.

weiterlesen: Kinospot

M 118 am 11.08.2006 um 11:40 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Verbraucherkonferenz

Erstmals in Deutschland wird im Herbst eine Verbraucherkonferenz zum Thema Nanotechnologie veranstaltet. Ziel dieses mehrwöchigen Meinungsbildungsprozesses ist es, sich mit der Wahrnehmung der Potenziale und möglichen Gefahren nanotechnologischer Produkte aus Verbraucherperspektive in den Bereichen Lebensmittel, Kosmetika und Bedarfsgegenstände zu beschäftigen.

weiterlesen: Verbraucherkonferenz

M 117 am 11.08.2006 um 11:19 Uhr,
eingetragen in Gemischtes


Bühne frei in Berlin

Berlin erhält eine neue Ausbildungsstätte für zeitgenössischen Tanz und Choreografie. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt von der Universität der Künste, der Hochschule für Schauspiel "Ernst Busch", dem Berliner Kultur- und Wissenschaftssenator Dr. Thomas Flierl und TanzRaumBerlin unterzeichnet.

weiterlesen: Tanz und Choreografie

M 116 am 10.08.2006 um 15:12 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Kunstforum

Zu einer ungewöhnlichen Ausstellung lädt das MHH-Kunstforum in die Medizinische Hochschule Hannover ein. Zu sehen ist eine Bildergeschichte, die während einer Kunsttherapie im Januar in der Medizinische Hochschule Hannover entstand. Sie handelt von einem Meeresbiologen und seinen Abenteuern unter Wasser.

weiterlesen: Kunstforum

M 115 am 10.08.2006 um 15:05 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Atomkraft ist keine Zukunftsenergie

Zur aktuellen Debatte um die Atomkraft erklärt Michael Müller, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium: "In den letzten Monaten ist die Debatte über die Atomkraft neu entfacht, so als hätte es die Debatte vor allem der achtziger und neunziger Jahre nie gegeben. Dabei sind alle heute wieder vorgebrachten Argumente für die Nutzung der Atomenergie längst intensiv diskutiert und widerlegt worden.

weiterlesen: Atomkraft

M 114 am 10.08.2006 um 17:04 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Gen-Mais in die Mülltonne

Genmanipulierten Mais ernteten 15 Greenpeace-Aktivisten auf einem Acker in Woelsickendorf und deponieren ihn in 30 Mülltonnen. Die Sicherheit der Gen-Pflanzen fuer Mensch und Umwelt ist nach Aussagen von Greenpeace nicht geklärt. Das zeigen auch Fütterungsversuche mit dem Gen-Mais an Ratten, die jetzt die Europafraktion Bündnis 90/Die Grünen veroeffentlicht.

weiterlesen: Gen-Mais

M 113 am 10.08.2006 um 11:59 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Ferien, Freizeit, Foto-Sommer bei Pixum

Sonnige Aussichten für Digitalkamera-Besitzer, da die Firma Pixum eine große Sommer-Preisschmelze angekündigt hat. Pixum reduziert seine Staffelpreise deutlich und lässt außerdem alle Kunden mit den neu eingeführten Foto-Paketen noch einmal Prozente sparen.

weiterlesen: Foto-Sommer

M 112 am 09.08.2006 um 15:52 Uhr,
eingetragen in Gemischtes-Allerlei


zurück « / » nächste Seite