Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum
Aktuelle News - Meldungen und Nachrichten

Berichte und Mitteilungen

Vom August des Jahres 2006


Angriffe auf Hilfsorganisationen in Darfur

Die Angriffe auf internationale Hilfsorganisationen in Darfur nehmen zu und Hilfsorganisationen, so ist im vergangenen Monat ist die Zahl von Angriffen auf internationale Hilfsorganisationen in Darfur auf den höchsten Stand seit Beginn des Konflikts gestiegen: Allein im Juli wurden acht Mitarbeiter getötet, erklärten vier internationale Hilfsorganisationen heute.

weiterlesen: Angriffe auf Hilfsorganisationen

M 151 am 26.08.2006 um 11:28 Uhr,
eingetragen in Soziales


Aids ist eine tickende Zeitbombe

Osteuropa steht an der Schwelle zu einer AIDS-Epidemie. Bereits 1,4 Millionen Menschen sind in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion mit dem HI-Virus infiziert. Vor allem unter jungen Menschen breitet sich das Aids-Virus aus. In Moldau werden 68 Prozent aller Infektionen bei den unter 30-Jährigen verzeichnet. In der ukrainischen Hafenstadt Odessa hat sich die Zahl der HIV-Infizierten seit Ende der 90er-Jahre verzwanzigfacht.

weiterlesen: Aids-Epidemie

M 150 am 26.08.2006 um 11:08 Uhr,
eingetragen in Soziales


Wirtschaftlichen Lage in Deutschland

Nach einem ausführlichen Bericht zur wirtschaftlichen Lage in der Bundesrepublik Deutschland, veröffentlicht vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, ist die Wirtschaft nicht nur gut in das laufende Jahr gestartet, sondern hat sich die Erholung der wirtschaftlichen Aktivität im zweiten Quartal dieses Jahres beschleunigt fortgesetzt.

weiterlesen: Lage in Deutschland

M 149 am 26.08.2006 um 12:14 Uhr,
eingetragen in Wirtschaft


Strompreise und Energiewirtschaftsgesetz

Angesichts der angekündigten Strompreiserhöhungen der Energieversorger hat sich der niedersächsische Umweltminister Hans-Heinrich Sander dafür ausgesprochen, die Strompreisaufsicht solange beizubehalten, wie auf dem Strommarkt kein wirklicher Wettbewerb statt findet. Ebenfalls warnt der Verbraucherzentrale Bundesverband vor dem Wegfall der Strompreisaufsicht der Länder.

weiterlesen: Energiewirtschaftsgesetz

M 148 am 25.08.2006 um 15:35 Uhr,
eingetragen in Wirtschaft


Kürzungen bei Stromnetzbetreibern

Die Bundesnetzagentur kommt planmäßig mit den weiteren Netzentgeltgenehmigungen voran und hat heute bei drei wichtigen großen Stromnetzbetreibern, die den beantragten Entgelten zugrunde liegenden Kosten um bis zu 14 Prozent gekürzt. In allen drei Fällen führten die Prüfungen zu einer Kürzung der von den Netzbetreibern geltend gemachten Kosten.

weiterlesen: Kürzungen

M 147 am 25.08.2006 um 14:43 Uhr,
eingetragen in Wirtschaft


Entscheidung Netzentgelte

Die Bundesnetzagentur sieht sich durch die Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom Juli 2006, in ihrem Vorgehen vollauf bestätigt. Der 3. Kartellsenat des OLG Düsseldorf hat die Rechtmäßigkeit der von der Bundesnetzagentur genehmigten Netzentgelte nach dem Energiewirtschaftsgesetz bestätigt. Die deutliche Kürzung der Entgelte bei VET ist, so das Gericht, dem Umstand geschuldet, dass die bisherigen Entgelte viel zu hoch gewesen seien.

weiterlesen: Netzentgelte

M 146 am 25.08.2006 um 14:31 Uhr,
eingetragen in Wirtschaft


Aids und Hunger

Die Aidsepidemie zeigt ihre schlimmsten Auswirkungen in den ländlichen Gebieten Afrikas. Darauf weist die Deutsche Welthungerhilfe anlässlich der 16. Internationalen Aidskonferenz in Toronto hin. Die Folgen für die kleinbäuerliche Landwirtschaft sind verheerend, denn im Gegensatz zu anderen Krankheiten trifft Aids vor allem die produktiven Arbeitskräfte in den mittleren Jahren.

weiterlesen: Aids und Hunger

M 145 am 24.08.2006 um 16:17 Uhr,
eingetragen in Soziales


Weltreiterspiele in Aachen

Im August finden in Aachen die Weltreiterspiele statt. Für den Reitsport stellt diese Veranstaltung einen Höhepunkt dar, doch für die Pferde kann sie zur unerträglichen Qual werden. Der Deutsche Tierschutzbund mahnt die Reiter zur Rücksicht gegenüber ihren Pferden. Der Medaillenehrgeiz sollte die Reiter nicht dazu verleiten, ihre Pferde zu überfordern oder Schmerzsignale einfach zu ignorieren.

weiterlesen: Weltreiterspiele

M 144 am 24.08.2006 um 15:16 Uhr,
eingetragen in Tierschutz


Geschichte am Stück

Knapp anderthalb Jahre haben die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Paderborns Innenstadt geforscht und die Grundmauern mittelalterlicher Häuser freigelegt. Bevor nun der Bagger den darunter liegenden Steinbruch aus dem 11. Jahrhundert freilegt, wollen sie Teile eines der ältesten Steingebäude einen guten Zweck verkaufen.

weiterlesen: Geschichte am Stück

M 143 am 23.08.2006 um 15:11 Uhr,
eingetragen in Soziales


Unnötiges Leid von Tieren

Europas größte Tier- und Naturschutzorganisation mahnt Politik, Forschung und Industrie, die Förderung wissenschaftlich anerkannter Alternativmethoden, für die kein Tier qualvoll sterben muss, zu verstärken. Jährlich werden europaweit 10,7 Millionen Versuchstiere genutzt und allein in Deutschland leiden 2,1 Millionen Tiere in den Laboratorien.

mehr zum Thema: Tierschutz

M 142 am 23.08.2006 um 14:04 Uhr,
eingetragen in Tierschutz


zurück « / » nächste Seite