Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum
Aktuelle News - Meldungen und Nachrichten

Berichte und Mitteilungen

Vom September des Jahres 2006


Brutvögel - Rückgang trotz Bio-Landwirtschaft

Viele Brutvögel der Bergwiesen, so unter anderem das Braunkelchen, leiden unter der Intensivierung der Grünlandnutzung. Die Einführung der Bio-Landwirtschaft konnte den Bestandsrückgang bei der Populationsgröße vom Braunkelchen und anderen Brutvögeln bisher nicht aufhalten. Erfolg versprechend ist gemäss einer Studie der Universität Bern einzig die Extensivierung der Nutzung von Mähwiesen.

weiterlesen: Braunkelchen und Bio-Landwirtschaft

M 231 am 29.09.2006 um 14:37 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


PFT in Ruhr und Möhne

Aale aus Elbe, Main, Rhein und Weser sind stark mit Industriechemikalien belastet. Dies belegt eine von Greenpeace veröffentlichte Studie zur europaweiten Belastung von Aalen mit PFT. Perfluorierte Tenside gelten als fortpflanzungsschädigend und krebserregend. Greenpeace fordert, dass in der neuen EU-Chemikaliengesetzgebung der Ersatz von gefährlichen Chemikalien wie PFTs durch sichere Alternativen verbindlich vorgeschrieben wird.

weiterlesen: PFT in Ruhr und Möhne

M 230 am 27.09.2006 um 15:09 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Indisches Patentrecht für Medikamente

Ab dem 26.09.2009  finden vor dem obersten Gericht im indischen Chennai die Anhörungen in einem Verfahren statt, in dem das Schweizer Pharmaunternehmen Novartis das indische Patentrecht in Frage stellt. Die internationale medizinische Nothilfeorganisation Ärzte ohne Grenzen warnt, dass der Ausgang des Verfahrens weltweit schwerwiegende Konsequenzen für den Zugang zu lebenswichtigen Medikamenten haben könnte.

weiterlesen: Indisches Patentrecht

M 229 am 27.09.2006 um 14:07 Uhr,
eingetragen in Soziales


photokina 2006

Die photokina 2006 in Köln zeigt vom 26. September bis zum 1. Oktober die aktuellen Trends der Imaging-Welt. Nahezu alle Hersteller der Fotoindustrie und führende Anbieter der Unterhaltungselektronik, weiterhin eine Reihe neuer Aussteller aus der IT- und TK-Industrie sind mit einer Vielzahl von neuen Produkten in den Messehallen vertreten. Die photokina 2006 zeigt so umfassend wie kaum eine andere Messe die Innovationen rund ums Bild.

weiterlesen: photokina 2006

M 228 am 27.09.2006 um 11:26 Uhr,
eingetragen in Photographie


Photoausstellungen bei der photokina 2006

Fotoausstellungen sind das "Salz in der Suppe" der photokina und machen die World of Imaging so einzigartig: die vielen faszinierenden Photoausstellungen prominenter Künstler und begabter Amateure, mit denen die photokina 2006 ihre Besucher beeindruckt. Neben der Visual Gallery, die hochkarätige Ausstellungen renommierter internationaler Profiphotographen und ausgezeichneter Nachwuchsphotographen präsentiert, wird eine Vielzahl weiterer Photoausstellungen gezeigt.

weiterlesen: Fotoausstellungen

M 227 am 27.09.2006 um 11:05 Uhr,
eingetragen in Photographie


Verlängerung der Laufzeit für Atomkraftwerk Biblis

Für das hessische Atomkraftwerk Biblis A wurde heute eine Verlängerung der Laufzeit durch den Stromkonzern RWE beantragt. Dieser Antrag von RWE stößt auf heftige heftige Kritik von verschiedenen Seiten. Unter anderem legte Greenpeace ein Rechtsgutachten zum heutigen Antrag von RWE vor, nachdem dieser Antrag gegen das Atomgesetz verstößt.

weiterlesen: Atomkraftwerk Biblis

M 226 am 26.09.2006 um 15:39 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Welttag des Meeres

Anlässlich des Welttags des Meeres  macht die Gesellschaft zur Rettung der Delphine auf die dramatische Vernichtung der Artenvielfalt in den Weltmeeren durch die Fischerei aufmerksam. Unter anderen hat die Europäische Union zwar den Einsatz von Treibnetzen seit Jahren verboten, dennoch werden immer wieder Fälle von Verstößen bekannt.

weiterlesen: Welttag des Meeres

M 225 am 26.09.2006 um 12:38 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Die Macht der Sprache

Das Goethe-Institut hat den Tag der Europäischen Sprachen zum Anlass genommen, auf die besonderen Dimensionen des Themas hinzuweisen. 80 Prozent aller Sprachen der Welt sind vom Aussterben bedroht. Gleichzeitig sei durch fortschreitende Globalisierung die englische Sprache als einzige dabei, sämtliche anderen internationalen Sprachen zu verdrängen.

weiterlesen: Die Macht der Sprache

M 224 am 26.09.2006 um 14:07 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Ausflug in die Goldenen 20er

Max Raabe singt gemeinsam mit dem Palast Orchester im Festspielhaus Baden-Baden die Ohrwürmer der zwanziger und frühen dreißiger Jahre ? mit der für ihn typischen Professionalität und Präzision, welche von jeher seine Zuhörer begeistern und verführt seine Zuhörer musikalisch in die Goldenen 20er Jahre des letzten Jahrhunderts.

weiterlesen: Die Goldenen 20er

M 223 am 26.09.2006 um 12:36 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Fossilien fälschen in den Ferien

Spektakuläre Fälle von Fälschungen sind auch in der Wissenschaft seit je her keine Seltenheit. Nun können Kinder in den Ferien im LWL-Museum für Naturkunde in Münster   täuschend echt aussehende Fossilien entlarven und selber Lügensteine herstellen. Darüber hinaus wird erkundet, wie früher mit Volks- und Aberglauben  Fossilien erklärt wurden.

weiterlesen: Fossilien fälschen

M 222 am 26.09.2006 um 11:34 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


zurück « / » nächste Seite