Terra Human - Magazin und Portal
Home
Umwelt & Natur
Kunst & Kultur
Soziales
Wissenschaft
Photographie
Navigation
Impressum
Aktuelle News - Meldungen und Nachrichten

Berichte und Mitteilungen

Vom Oktober des Jahres 2006


Klimawandel und Klimaschutz

Die Deutsche Katholische Bischofskonferenz fordert einer Stellungnahme im doppeltem Sinne Gerechtigkeit ein. Erstens die Treibhausgasemissionen zur Begrenzung des Klimawandels drastisch zu verringern, um den Klimawandel einzudämmen; und zweitens von den Staaten, die als Hauptverursacher gelten, darunter auch Deutschland, Unterstützungs- und Kompensationszahlung für die Betroffenen des Klimawandels zu leisten.

weiterlesen: Klimawandel und Klimaschutz

M 251 am 07.10.2006 um 12:38 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Regenwälder und Tropenholz

AktivistInnen von ROBIN WOOD demonstrieren vor der malaysischen Botschaft in Berlin gegen den Handel mit MTCC-zertifiziertem Tropenholz aus Malaysia. Nach Auffassung der Umweltorganisation stammt dieses mit MTCC-zertifizierter Holz nicht aus ökologisch verträglicher und sozial gerechter Herkunft, wie Proteste malaysischer UreinwohnerInnen gegen den MTCC belegen.

weiterlesen: Regenwälder und Tropenholz

M 250 am 07.10.2006 um 11:37 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Klimawandel und Klimaforschung

In der sibirischen Taiga eröffnen Wissenschaftler des Jenaer Max-Planck-Instituts für Biogeochemie die internationale Klimaforschungsstation ZOTTO. Dort untersuchen sie nun gemeinsam mit russischen Kollegen und mit Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Chemie in Mainz, wie sich die steigenden Erdtemperaturen und die Treibhausgase gegenseitig beeinflussen.

weiterlesen: Klimaforschung

M 249 am 06.10.2006 um 15:53 Uhr,
eingetragen in Wissenschaft


Kunst aus Frankreich - Art France Berlin

Im Herbst 2006 findet ein umfassendes Ausstellungsprojekt zur zeitgenössischen Kunst aus Frankreich in Berlin statt, organisiert von der Botschaft der Republik Frankreich in Berlin sowie von CulturesFrance in Zusammenarbeit mit dem Institut Français von Berlin. Einbezogen in dieses Projekt sind nicht nur Museen und führende Kunstinstitutionen, sondern auch der öffentliche Stadtraum.

weiterlesen: Kunst aus Frankreich

M 248 am 06.10.2006 um 12:52 Uhr,
eingetragen in Kunst-und-Kultur


Ausstellung - Königsgräber der Skythen

Die Skythen prägten vom 8. bis 3. vorchristlichen Jahrhundert die Geschichte des eurasischen Steppenraums.In der Ausstellung "Im Zeichen des Goldenen Greifen. Königsgräber der Skythen" wird weltweit erstmals die Geschichte und Kultur dieser Reitervölker präsentiert, von ihren Ursprungsgebieten. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die bedeutendsten Fürstengräber der einzelnen Regionen mit ihren prachtvollen Ausstattungen sowie großartige Neuentdeckungen.

weiterlesen: Königsgräber der Skythen

M 247 am 06.10.2006 um 11:50 Uhr,
eingetragen in Wissenschaft


Solarstrom - Photovoltaik

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme hat in Kooperation mit der französischen Fondation Energies Pour Le Monde ein neues Modell entwickelt, mit dem Photovoltaikanlagen in den Ländern des unteren Mekong nicht nur die Stromversorgung verbessern, sondern auch die wirtschaftliche Entwicklung vor Ort positiv verändern könnten.

weiterlesen: Photovoltaik

M 246 am 04.10.2006 um 12:08 Uhr,
eingetragen in Gemischtes


Fairer Handel

Anläßlich der fünften bundesweiten Aktionswoche zum Fairen Handel fanden mehr als 1.100 Veranstaltungen rund um den Fairen Handel in Deutschland statt. Angefangen bei der Rekordzahl von einer Vielzahl von Verkostungsaktionen in Supermärkten über zahlreichen Festakten und Messeauftritten, bis zu fairen Frühstücken und Mango-Partys.

weiterlesen: Fairer Handel

M 245 am 05.10.2006 um 12:23 Uhr,
eingetragen in Wirtschaft


Denkmalpfleger mit Verdienstorden geehrt

Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Lutz Stratmann hat am Donnerstag, den 06.10.2006 das Verdienstkreuz 1. Klasse des Niedersächsischen Verdienstordens an Hans-Günther Griep ausgehändigt und ihn damit für seine langjährigen Verdienste in der Heimatkunde, der Denkmalpflege und Hausforschung geehrt.

weiterlesen: Denkmalpfleger geehrt

M 244 am 06.10.2006 um 16:10 Uhr,
eingetragen in Gemischtes


Der Seeadler, Beobachtung und Bestandsentwicklung

Der Seeadler wurde bis Anfang des 20. Jahrhunderts vielerorts intensiv bejagt und verfolgt, wodurch er in weiten Teilen Europas als ausgestorben galt. Weiterhin führte das bis in die 60er Jahren häufig verwendete Insektizid DDT führte zur Dünnschaligkeit von Eiern bei Vogelarten, die am Ende einer Nahrungskette standen. Durch diese Dünnschaligkeit zerbrachen die Eier während der Brut. So war auch der Seeadler durch das Insektizid DDT stark gefährdet waren.

weiterlesen: Der Seeadler

M 243 am 05.10.2006 um 15:49 Uhr,
eingetragen in Umwelt-und-Natur


Pakistan ein Jahr nach dem Erdbeben

Ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben in Pakistan zieht UNICEF eine positive Bilanz der Nothilfe, nicht ohne an die internationale Gemeinschaft zu appellieren, den Wiederaufbau in der Kaschmirregion weiter zu unterstützen. Weiterhin weist UNICEF darauf hin, dass trotz dieser Erfolge der Wiederaufbau von Schulgebäuden, Krankenstationen, Wasserwerken und Wohnhäusern in Pakistan nur langsam vorankommt.

weiterlesen: Pakistan

M 242 am 05.10.2006 um 14:29 Uhr,
eingetragen in Soziales


zurück « / » nächste Seite